Taufe

In Lagern ist es üblich, all jene auf einen Pfadinamen zu taufen, die noch mit dem zivilen Namen angesprochen werden. Der Name beschreibt eine positive Eigenschaft der Person. Die Pfaditaufe ist immer ein grosses Abenteuer und ein unvergesslicher Moment jedes einzelnen!

Ursprünglich wurden Pfadinamen vergeben, um nicht mittels der zivilen Namen auf den Wohlstand der Familie schliessen zu können.



Letzte Änderung: 20.02.2014